Vergabe Rotary-Hanse-Förderpreise

Vergabe Rotary-Hanse-Förderpreis

Für den Rotary-Förderpreis gingen in der ersten Jahreshälfte dieses Jahres 21 Projekte an den Start. Einer der 3 Preise ging an unsere Flickwerk-Nähwerkstatt mit dem Projekt "Gesund durch Bewegung im Alltag". Das PPTZ war vertreten durch Peter Falkenberg und die Initiatorin Peggy Krause.

Es bietet Frauen, zwei Drittel der Teilnehmerinnen mit Migrationshintergund und gesellschaftlich sehr wenig vernetzt , niedrigschwellige Angebote zu Gesundheit und Bewegung, die sonst nicht wahrgenommen werden können. Die Preisträger erhielten neben dem Preisgeld jeweils eine "Hanse Kogge", Wahrzeichen des Rotary Clubs "Braunschweig Hanse".

Initiator Andreas Haase betonte, dass die materielle Unterstützung ebenso im Fokus steht wie die damit verbundene Auszeichnung innerhalb eines würdevollen Rahmens, um engagierte Bürger*innen und Ehrenamtliche für die weitere am Menschen orientierte Arbeit zu motivieren.

Zurück